Ankunft in Deutschland
Mit dem Zug zum Wohnort

Wie komme ich vom Flughafen zu meinem Wohnort für das Studium?

Nach deiner Reise nach Deutschland stehst du häufig an einem Flughafen oder einem großen Hauptbahnhof. Du fragst dich: wie geht es von hier aus weiter?

Es ist eine gute Idee bereits zur Ankunft in Deutschland einen kleinen Betrag an Bargeld in Euro bei sich zu haben. Mehr als 200 Euro wirst du für eine Reise durch Deutschland selten benötigen.

  • Ein Busticket vom Flughafen zum nächsten Bahnhof kostet meistens 5 bis 10 Euro.
  • An vielen Hauptbahnhöfen kannst du dein Geld aus deiner Währung günstig umtauschen.

Ankunft in Deutschland mit dem Flugzeug

Wenn du dich für das Flugzeug entschieden hast, reist du wahrscheinlich an

  • einem großen Flughafen mit interkontinentalen Flugrouten an, wenn du eine weite Reise hattest
  • oder einem kleineren Flughafen mit internationale Flugrouten an, wenn du eine kurze Strecke geflogen bist.

Interkontinentale Flughäfen

Wenn du mit an einem großen Flughafen ankommst, ist mit 99%-iger Wahrscheinlichkeit eine Zugverbindung am Flughafen vorhanden. Meistens fahren die Züge im Abstand von 20 bis 30 Minuten regelmäßig zum nächsten Hauptbahnhof.

Alternativ kannst du auch mit dem Bus zum nächsten (Zug-)Hauptbahnhof fahren.

Ausnahmen kann es allerdings in der Nacht ab 23 Uhr geben. Dann fahren die Züge seltener und man muss unter Umständen etwas länger warten. Pech hat man manchmal, wenn man nach 1 Uhr nachts ankommt. Dann fahren oftmals keine Züge mehr.

Ankunft in der Nacht

Solltest du nachts ankommen, dann hast du meistens die Wahl, ob du die ganze Nacht auf den nächsten Zug wartest oder ob du dir ein Hotelzimmer suchst. Du kannst natürlich auch in ein Café gehen und dort einen guten Kaffee trinken.

Viele Flughäfen bieten die Möglichkeit, die Nacht im öffentlichen Bereich des Flughafens zu verbringen und dort bis zum frühen Morgen zu warten. Besonders im Winter und an kalten Herbsttagen bietet es sich an am Flughafen auf den nächsten Zug zu warten! Denn während ein Flughafen ein geschlossenes Gebäude ist, sind Bahnhöfe meist offen und teils sehr windig.

Wichtig ist, dass du das Ticket von deinem Flug nicht weg wirfst. Damit darfst du (ungestört) eine Nacht am Flughafen verbringen.

Ab ca. 5 Uhr morgens fahren wieder die Züge, dann kannst du auch mit dem Zug zum nächsten Hauptbahnhof fahren.

Internationale Flughäfen

Wenn du an einem kleineren Flughafen ankommst, ist nicht immer eine Zuganbindung beim Flughafen vorhanden. Dann musst du mit einem Bus oder mit dem Taxi zum nächsten Bahnhof fahren.

Fährst du mit dem Taxi tagsüber, solltest du wirklich nur bis zum nächsten Bahnhof, aber nicht Hauptbahnhof fahren. Von dort kannst du meistens ein Ticket zum nächsten Hauptbahnhof oder zu deinem Zielort ohne Mühe kaufen können und Geld so sparen, da es in Deutschland sehr teuer ist per Taxiservice zu fahren.

Nachts dagegen, wenn keine Züge mehr fahren, kann es sich lohnen zum nächsten Hauptbahnhof zu fahren. Denn anders als bei kleinen Bahnhöfen sind an Hauptbahnhöfen oftmals auch nachts noch ein paar Cafés oder Fastfood-Restaurants offen, wo du dich etwas erholen kannst.

Fahren mit dem Zug
– Fortsetzung deiner Reise zum Studienort –

Information:

Geld sparen: Du kannst auf der Webseite der Deutschen Bahn ganz einfach ein Ticket auch online bestellen:
Fahrpläne und Tickets: www.db.de

Fahrpläne – unser Favorit – für Bus- und Bahnverbindungen findest du ganz einfach auf der Webseite www.insa.de

Taxi rufen per Handy: Rufnummer in Deutschland: 22456 (69 ct/min)
Hinweis: Eine Taxifahrt in Deutschland ist meist sehr teuer. (!)

Ankunft an einem deutschen Bahnhof

Wer mit dem Zug nach Deutschland kommt, reist meistens an einem Hauptbahnhof an. An einem Hauptbahnhof ist es meist sehr leicht den Weg zum nächsten Zug oder zum nächsten Bus zu finden!

Wie setze ich meine Reise fort?

Auf jeden Fall solltest du, sofern es zeitlich machbar ist, eine kleine Pause machen, etwas essen und dich wenigstens etwas bewegen. Bringe deinen Kreislauf kurz in Schwung, bevor du deine Reise fortsetzt.

Wenn du dich bereits am Hauptbahnhof befindest, ist es von hier aus ganz einfach deine weitere Reise zu organisieren. Du kannst ganz bequem zu einem Service-Büro der Deutschen Bahn gehen und dort eine Beratung erhalten.

Du kannst aber deine Reise auch selbst organisieren. Das geht ganz einfach:

Fall 1: Du hast dir schon online ein Ticket für deine Reise mit der Deutschen Bahn bestellt.

Wenn du ein Ticket hast, solltest du in die Bestimmungen deines Tickets nachsehen, ob du eine Zugbindung hast. Anders formuliert: Darfst du den Zug wechseln?

Wenn du dein Ticket günstig mit Rabatt gekauft hast, besitzt du meist eine Zugbindung und darfst nur mit dem Zug fahren, der auf deiner Fahrkarte steht. Ggf. darfst du dein Ticket wechseln, wenn du an einen Service-Point der Deutschen Bahn gehst. Gegen eine Zusatzgebühr darfst du dann auch mit einem anderen Zug fahren.

Für Tickets im Nahverkehr gibt es derzeit keine Zugbindung und für den jeweiligen Streckenabschnitt kann der Zug gewechselt werden. Züge im Nahverkehr erkennst du an den Abkürzungen auf deinem Zugticket:

S: S-Bahn
RB: Regionalbahn
RE: Regionalexpress-Züge

Fall 2: Du hast noch kein Ticket für deine Reise mit dem Bus oder Zug bestellt.

Meistens befindet sich der Studienort weiter weg und man muss mit dem Zug oder Bus fahren, um in der jeweiligen Stadt anzukommen. Dann kannst du wählen, ob du mit dem Zug oder mit dem Bus fahren willst.

Reisen mit dem Zug am Wochenende

Bei weiten Strecken: Fährst du mit dem Zug an einem Wochenende, also Samstag oder Sonntag, ist das Schönes-Wochenende-Ticket der Deutschen Bahn eine gute Wahl für dich. Für unter 40 Euro kannst du quer durch Deutschland fahren und sicher an deinem Zielort ankommen.

Du kannst aber auch jedes andere Ticket an einem Automaten der Deutschen Bahn kaufen.

Bei kurzen Strecken: Bei kurzen Strecken lohnt sich ein Schönes-Wochenende-Ticket meist nicht und du kommst mit einem anderen Ticket schneller und günstiger ans Ziel.

Information: Schönes-Wochenende-Ticket

  • du kannst mit bis zu 5 Personen (4 Euro zusätzlich pro Person) pro Ticket zusammen fahren, wenn du das Schönes-Wochenende-Ticket kaufst
  • du darfst aber nicht mit dem IC oder ICE fahren

Du kannst aber auch ein anderes Ticket online kaufen! Dann kannst du eventuell Frühbucherrabatt erhalten.

Reisen mit dem Zug oder Bus von Montag bis Freitag

Unabhängig davon, ob du noch eine kurze oder eine lange Strecke fahren musst, um an deinem Zielort anzukommen, bist du auf nur wenige Optionen beschränkt.

Günstig fährst du mit den Regionalzügen (S, RB), Regional-Expresszügen (RE) oder einem Bus. Teurer ist die Fahrt mit einem ICE oder einem IC-Zug.

Ankunft in Deutschland

Ziel: Registrieren
Hilfe: Wichtige Schritte

Erfahrung sammeln

Praktikum
Visum
Stipendium

Finanzierung

Nebenjobs fürs Studium
|| Last change: 26-05-2018
Published: